Artikel 0
+ 41 (0) 32 511 64 93 Info@mobsya.org

EPFL

Die R2T2 Mission brachte Dutzende von Kindern aus verschiedenen Ländern zusammen, um eine Aufgabe der Robotik und kollaborative Programmierung abzuschließen.

ECAL

Die kantonale Kunsthochschule Lausanne hat worpshops geschaffen, die die Robotik und die bildende Kunst überlappen.

Erfahren Sie mehr darüber

Loterie Romande

Die Spenden der französischsprachigen Lotterie haben die Schaffung einer zentralen Ausleihe für Lehrer in der Schweiz ermöglicht.

Erfahren Sie mehr darüber

Orange

Fast 10.000 Kinder werden in der Programmierung durch #SuperCodeurs von Orange ausgebildet

Erfahren Sie mehr darüber

Wie kann ich teilnehmen?

Wenn Ihr Unternehmen Partner werden will, indem Sie eine Veranstaltung organisieren, ein Projekt mit Thymio oder eine Spende machen, kontaktieren Sie uns bitte über das Formular unten auf der Seite.

Verbreitung

Die einfache Tatsache der folgenden und den Austausch von Informationen über Thymio hilft uns enorm! Wenn Thymio bitte zögern Sie nicht, um es auf soziale Netzwerke folgen und teilen die Informationen verbreitet.

Geschenk Versprechen

Der Verein lebt durch den Verkauf von Thymio Robotern, diese Einkommen erlauben Roboter zu produzieren und neue Projekte zu starten. Spenden ermöglichen beispielsweise die Einrichtung von Ausleih Zentren für Lehrer.

Projekte

Projekte mit Thymio werden durch unsere Betreuung weitergeleitet. Wir bieten technische Unterstützung an und können die verschiedenen Akteure im Thymio-Ökosystem verbinden.

Sie nahmen an

Kontaktieren Sie uns

Adresse

Mobsya Association
Pfad der Nähe 3
1020 Renens
Schweiz